++Aktuelle Infos ++

Liebe Jugendliche,
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir bitten um Verständnis, dass unsere Einrichtungen und Anlaufstellen vorerst geschlossen bleiben und auch kein Streetwork stattfindet!

Unsere Mitarbeiter*innen sind über Soziale Medien, Mail und Telefon erreichbar!

Erreichbarkeit Mitarbeiter*innen Zentrale Verein Rettet das Kind, LV Wien:
Montag bis Donnerstag von 9 Uhr bis 16 Uhr
Freitag von 9 Uhr bis 14 Uhr
Für alle unsere Kooperations- und Vernetzungspartner*innen sind der Geschäftsführer, die kaufmännische Leiterin und die pädagogischen Leitungen wie üblich erreichbar.

Erreichbarkeit Jugendtreff Steinbauerpark:

Mittwoch bis Freitag von 12 Uhr bis 20 Uhr

Erreichbarkeit Streetwork und Jugendtreffs (alle Einrichtungen, außer JT SBP):
Dienstag bis Freitag von 12 Uhr bis 20 Uhr

Erreichbar sind wir unter den angegebenen Telefonnummern und Mailadressen, sowie über Facebook, WhatsApp, Instagram, Signal, Messenger, usw.

EURE GESUNDHEIT LIEGT UNS AM HERZEN!
BITTE HALTET EUCH AN DIE HYGIENEVORSCHRIFTEN UND NEHMT DIE DERZEITIGE SITUATION ERNST!
Wenn ihr Fragen habt, Beratung, Unterstützung und/ oder Hilfe benötigt, wendet euch bitte an uns!

Liebe Grüße und bleibt gesund,
Vereins Rettet das Kind, LV Wien

Kinder haben Rechte – und diese sind 30 Jahre alt!

Am 20. November 1989 verabschiedeten die Vereinten Nationen die Kinderrechtskonvention. Seitdem wird an diesem Datum der internationale Tag der Kinderrechte gefeiert. Die Kinderrechte sorgen dafür, dass sich die Situation für Kinder und Jugendliche weltweit verbessert. Sie geben Kindern und Jugendlichen selbst eine Stimme, um für ihre eigenen Anliegen einzutreten. So hat auch der Jugendtreff Steinbauerpark den runden Geburtstag mitgefeiert.

Viele Jugendliche, die sich gerne im Jugendtreff aufhalten, sind unter 18 Jahre alt und unterliegen somit dem Schutz der Kinderrechtskonvention. Es kommen aber auch ältere Jugendliche in den wöchentlichen Seniorbetrieb, welche bereits selbst Eltern kleiner Kinder sind. Einige Jugendliche wussten bis dato nicht, dass sie Rechte – wie das Recht auf Bildung, Gleichheit oder gewaltfreie Erziehung – haben. Um für die eigenen Rechte einstehen zu können, muss man*frau diese auch kennen. Den Jugendarbeiter*innen war es besonders wichtig das Thema aufzugreifen und spannend zu vermitteln.

Zwei große Plakate haben den Container geschmückt und waren ein gelungener Einstieg für neue Gespräche und Diskussionen über Kinderrechte. Kinder haben Rechte – und diese sind 30 Jahre alt! weiterlesen

„Winterschlaf? Nein Danke!“ – Bewegte Ferien mit Streetwork Liesing

Um der winterlichen Trägheit zu trotzen, wurden in den Weihnachtsferien 2019/2020 drei
freizeitpädagogische Aktionen von Streetwork Liesing durchgeführt, an denen sich insgesamt 40 Jugendliche beteiligten. Sie konnten via Instagram-Umfrage mitentscheiden, welche Unternehmung sie bevorzugen und welcher Tag am geeignetsten ist. Zudem haben wir aufgrund des verstärkten Interesses der Jugendlichen am Fußballspielen einen Freizeitkick angeboten. Im Soccercenter-Vienna konnten die Teenager am Freitag nicht nur ihre Fähigkeiten am Ball, sondern auch ihre Fair-Play-
Haltung zur Schau stellen.

Am Folgetag ging es zum Bowlen nach Alterlaa. Für eine möglichst hohe Trefferquote war vor allem Zielgenauigkeit an der Kugel gefragt, aber auch alternative „Wurftechniken“ sorgten für Spaß und Gelächter. „Winterschlaf? Nein Danke!“ – Bewegte Ferien mit Streetwork Liesing weiterlesen