Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Rätselrallye im Bärlipark
von Streetwork Wieden

Rätselrallye im Bärlipark

Mit dem vergangenen Lockdown ab Ostern kam es erneut zu Ausgangsbeschränkungen und der Schließung der Schulen. Dies ging mit dem Wegfall wichtiger Möglichkeiten für Jugendliche einher, überschüssige Energie abzubauen und sozialen Bedürfnissen durch Umgang mit Gleichaltrigen nachzukommen.

Das zeigte sich in den Parks, die im Rahmen der Streetwork-Dienste aufgesucht werden, vermehrt durch Rangeleien und einen sehr rauen Umgangston zwischen den Jugendlichen. Auch für ergiebige Gespräche zwischen Teammitgliedern und Zielgruppe war dies zum Teil hinderlich.

Das Team von Streetwork Wieden reagierte auf diese Entwicklungen mit dem Veranstalten einer Rätselrallye im Dr.-Karl-Landsteiner-Park, der unter den Jugendlichen als Bärlipark bekannt ist. Die Teilnehmer*innen wurden dabei durch verschiedene Denk- und Sportaufgaben gefordert. Nach dem gemeinsamen Lösen der Rätsel und dem Absolvieren der sportlichen Übungen erhielten sie jeweils einen Hinweis, der sie dem Schatz näherkommen ließ. Neben dem Schaffen eines Angebotes zum Abbauen von aufgestauter Energie war es auch ein Anliegen, ein besseres Verständnis für Gemeinschaft zu schaffen – als Gegenstück zum Konkurrenzdenken, das in der Gruppe im Bärlipark sehr präsent ist. Besonders für die letzte Aufgabe war eine gute Zusammenarbeit unentbehrlich. Dabei mussten die Jugendlichen eine Fläche überqueren, ohne den Boden zu berühren, wofür sie jeweils eine kleine Decke zur Verfügung hatten.

Insgesamt haben sich acht Jugendliche im Alter von 12 bis 13 Jahren an der Rätselrallye beteiligt. Alle Aufgaben wurden gelöst, wenn auch die ein oder andere kleine Uneinigkeit zuerst überwunden werden musste. Für die erfolgreiche Absolvierung durften sich die teilnehmenden Jugendlichen über kleine Geschenke wie „Bärli“-Sticker und -Buttons freuen.

 

Zurück

© 2021 Verein "Rettet das Kind", Landesverband Wien