Meidling ist unsere Wohnung, das Meidlinger Platzl ihr Wohnzimmer

„Wir sind Sozialarbeiter*innen, im öffentlichen Raum Meidlings unterwegs und für euch Jugendliche und eure Anliegen da“. So oder ähnlich beschreiben wir unsere Arbeit, wenn wir mit Jugendlichen, die uns noch nicht kennen in ihrem Wohnzimmer stehen, dem Park.
Dann sagen die Jugendlichen meistens so: „Ernsthaft… Und was machts ihr wirklich??“

Darüber aufzuklären, was wir eigentlich wirklich machen und damit auch eine Lobbyfunktion für Jugendliche einzunehmen, ist Teil unseres Auftrages. Eine der Veranstaltungen im öffentlichen Raum, während der wir Interessierten allen Alters unsere Arbeit näher bringen ist das Soziale Wohnzimmer. Rund 15 städtische und private Organisationen aus den Bereichen Stadtteilarbeit, Kultur, Bildung und Jugendarbeit, laden jährlich im Juni in Kooperation mit der Gebietsbetreuung Stadterneuerung auf’s Meidlinger Platzl ein und stellen ihre verschiedenen Angebote und Aufgabenbereiche der interessierten Öffentlichkeit vor.

Für Streetwork Meidling ist die Teilnahme daran ein Fixtermin im Jahr und eine gute Möglichkeit mit den Bewohner*innen im Bezirk in Kontakt zu kommen und über unsere Angebote für Jugendliche, unsere Arbeitsprinzipien und Handlungsleitlinien zu sprechen. Meidling ist unsere Wohnung, das Meidlinger Platzl ihr Wohnzimmer weiterlesen

Tag für Beruf und Bildung

Streetwork Liesing organsierte am 09.05.2019 einen Tag für Beruf und Bildung. Ziel des Angebots war es, niederschwellig gezielt Jugendliche zu erreichen, die Unterstützung bei der Berufsorientierung, Lehrstellen- oder Jobsuche brauchen.
Gemeinsam mit unseren Kooperationspartner*innen vom AMS für Jugendliche, der Volkshochschule Liesing und dem Jugendcoaching in.come waren wir an diesem Tag am Liesinger Platz und im Fridtjof-Nansen-Park. An einem Infostand vor Ort konnten junge Menschen sich Materialien zur Jobsuche, Flyer von unterstützenden Einrichtungen, Mappen mit Musterbewerbungen und hilfreichen Links zur Lehrstellensuche ansehen. Der mitgebrachte Wuzzler half ungezwungen ins Gespräch mit uns und den Expert*innen zu Beruf und Bildung zu kommen.

Unsere Adressat*innen hatten dadurch die Möglichkeit, niederschwellig in ihrer Lebenswelt mit den verschiedenen Kooperationspartner*Innen in Kontakt zu treten und sich mit ihnen über Berufsorientierung, Ausbildungsmöglichkeiten und die aktuelle Arbeitsmarktlage auszutauschen. Tag für Beruf und Bildung weiterlesen

Seht her – durch Partizipation entstand ein Dach!

Im September 2018 war es noch ein kleines Modell aus etwas Tonpapier und Holz – heute steht im Steinbauerpark ein riesiges Dach vor unserem Container. Die in Zusammenarbeit mit KÖR entwickelte Idee wurde zur Wirklichkeit.

Wir sind überglücklich bei diesen Sommertemperaturen nun unter einem schattigen und sehr gemütlichen Plätzchen vor dem Container verweilen zu können.

Die Wiener Organisation KÖR (Kunst im öffentlichen Raum) und Andreas Lang von der Londoner Architektur- und Künstlergruppe public works haben es für und mit uns wahr gemacht. Für die Fertigstellung wurden am Tag vor der Eröffnung noch wichtige und ausschlaggebende Handgriffe getätigt. Dafür haben drei Jungs unter Anleitung von Andreas Lang tatkräftig mitgeholfen und unsere gemütliche Sitzbank unter dem Dach selbst gestaltet und gestrichen. Andere Jugendliche haben ihnen entspannt in Liegestühlen unter dem Dach zugesehen und mentale Unterstützung vermittelt. Seht her – durch Partizipation entstand ein Dach! weiterlesen