Ein Foto sagt mehr als tausend Worte – Besuch im Fotostudio von WienXtra

Fotos sind aus der Lebenswelt der meisten Jugendlichen kaum mehr wegzudenken, sei es um sich in sozialen Medien zu präsentieren oder aber um das eigene Outfit vorm Verlassen der Wohnung zu prüfen. In vielfältiger Weise haben Fotos eine enorme Bedeutung, wenngleich der Wissenstand über damit einhergehende Themen oftmals sehr gering ist. Dies nahmen wir als Anlass mit einer Gruppe von sieben Mädchen das Fotostudio des Medienzentrums von WienXtra zu besuchen.
IMG_6899
Angeleitet von der medienkompetenten Mitarbeiterin Michaela Anderle erhielten wir gleich zu Beginn theoretisches und praktisches Wissen über die Spiegelreflexkamera und Möglichkeiten der Beleuchtung sowie der Fotoinszenierung. Dann wurde das Fotografieren auch schon gestartet! Ein Foto sagt mehr als tausend Worte – Besuch im Fotostudio von WienXtra weiterlesen

Summerjam 2017

Auch in diesem Jahr gab es wieder den legendären Event für Kinder und Jugendliche im 23. Bezirk, nämlich das „Summerjam“ Fest. Heuer fand das Spektakel am 8.Juni im weitläufigen Fridtjof Nansen Park, der zwischen Rudolf Zeller Gasse und Mehlführergasse in Atzgersdorf liegt, statt.
IMG_2344IMG_2460
Die Kinder- und Jugendorganisationen im 23. Bezirk (Die Kinderfreunde, das Kinder -und Jugendzentrum Comein, das Jugendzentrum Alt Erlaa vom Verein Wiener Jugendzentren, Streetwork Liesing , der Jugendtreff Pfarrgasse und der Jugendtreff Wiener Flur  vom Verein Rettet das Kind) schlossen sich zusammen und gemeinsam wurde ein großes, interessantes und spannendes Programm für Kinder und Jugendliche auf die Beine gestellt. Summerjam 2017 weiterlesen

Aus ALT mach COOL!

Im Rahmen des Jugendparlaments im 23.Bezirk (WordUp! 23) fand am 19. Mai eine Umsetzungsaktion mit Streetwork Liesing und einigen Jugendlichen aus dem Bezirk statt. Auf Wunsch mehrerer Klassen der 8.Schulstufe sollte das Salettl im Ölzeltpark in Mauer neu gestaltet werden. Dazu wurde ein professioneller Sprayer eingeladen, der bereits für die vorher, von den Jugendlichen, ausgewählten Motive Überlegungen angestellt und Schablonen angefertigt hatte. Nicht nur die Plexiglas Platten im oberen Teil der Hütte sollten besprayt werden. Der untere Teil der Hütte aus Holz wurde mit frischer Farbe angemalt.
20170519_150040IMG_036320170519_182332
Jeder und jede Beteiligte konnte sich sowohl beim Streichen als auch beim Graffiti ausprobieren. Natürlich durften Verpflegung und gute Musik dabei nicht fehlen. Aus ALT mach COOL! weiterlesen