Billardturnier im Jugendtreff Wiener Flur

Zu Ehren des neuen Billardtisches, der Ende des 2017er Jahres im Jugendtreff Wiener Flur aufgestellt wurde, gab es Anfang März 2018 ein langersehntes Billardturnier. 12 Jugendliche stellten sich der Herausforderung und traten gegeneinander an. Da die einzelnen Bewerbe ihre Zeit andauerten, wurde das Turnier auf drei aufeinanderfolgenden Tagen aufgeteilt. Die Spiele forderten den Teilnehmer*innen  einiges an Konzentration, Strategie, Ausdauer, Geduld, Technik, und  Glück ab. Es war eine spannende Entscheidung und am Ende gab es eine gebührende Siegerehrung und der glückliche Sieger gewann eine Urkunde und einen Fußball.
IMG_3092IMG_3088
Billardturnier im Jugendtreff Wiener Flur weiterlesen

Speckstein bearbeiten im Kinderbetrieb

Dreimal in der Woche hat der Jugendtreff Wiener Flur zusätzlich für Kinder von 6 bis 12 Jahren seine Tore geöffnet, und hier wird den Kindern so Einiges geboten. Jeden Freitag gibt es ein bestimmtes Programm für diese Zielgruppe. Immer wieder werden neue kreative Angebote, Koch- und Backaktionen, sowie Sport und Bewegungsimpulse zur Verfügung gestellt.

Anfang März gab es die Bearbeitung von Speckstein. Dieser  ist ein weicher Stein, der sich leicht mit verschiedenen Feilen bearbeiten lässt. Die Kinder bastelten sich damit ihren eigenen Schmuckanhänger und der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt. Jede Teilnehmer*in wählte sich einen bestimmten Stein aus und feilte ihn dann in eine beliebige Form. 
IMG_3106IMG_3121
Dann wurde das Schmuckstück abgewaschen, wobei sich da die Farbe erst so richtig gut entfalten konnte und am Ende mit Specksteinöl eingerieben, welches  dem Stein einen schönen Glanz verlieh. Speckstein bearbeiten im Kinderbetrieb weiterlesen

Tschüss, Eva!

Tschüss, Eva!

Besonders schwer fiel uns der Abschied von unserer Mitarbeiterin Eva Prähofer, den wir gemeinsam mit Jugendlichen am 25.01.2018 in unseren Clubräumlichkeiten feierten.

Eva

Beim Abschiedsclub bereiteten wir mit den Jungs und Mädls Pizzaschnecken und Waffeln zu und nutzten das gemeinsame Essen, um das Weggehen von Eva final zu thematisieren. Auf Streetwork und in vorhergegangenen Einzelgesprächen verabschiedete sich Eva auch von den übrigen Jugendlichen, die es nicht zum Club schafften.

Tschüss, Eva! weiterlesen