“Grenzenlos” 2008

Hallenfussballturnier Grenzenlos 2008

Am Samstag, dem 26. April 2008, fand zum fünften Mal das Hallenfußballturnier „Grenzenlos” statt. Unter dem Titel „Grenzenlos” kickten in der Lieblgasse einzelne Jugend-, Obdachlosen- und Flüchtlingsteams Vorurteile ganz einfach vom Platz. Den Jugendlichen bot dieser Tag Chancen zum Kennenlernen, aufeinander Zugehen und dem Abbau von Grenzen anderen Teams gegenüber. In der Rundturnhalle Lieblgasse im 22. Bezirk trafen insgesamt neun Mannschaften – vier Jugend-, drei Obdachlosen- und zwei Flüchtlingsmannschaften – zu einem fast neunstündigen Turnier zusammen. “Grenzenlos” 2008 weiterlesen