Girlssoccer! Ein geschlechtsspezifisches Projekt für Mädchen und junge Frauen

Das Projekt „Girlssoccer“ findet nun schon seit November 2016 statt. Zweimal im Monat treffen wir uns mit Mädchen und jungen Frauen, um gemeinsam Fußball zu spielen. Die Fußballplätze im öffentlichen Raum sind meist burschendominiert und Mädchen haben nur wenig Möglichkeiten, Fußball zu spielen. Das Projekt ermöglicht den Mädchen und jungen Frauen sich in diesem Sport auszuprobieren bzw. ihrem Interesse und ihrer Freude an Fußball nachzugehen.
dav
Bereits zum dritten Mal seit November besuchten wir in der Ferienzeit den Soccerdome. Der Besuch des Soccerdomes ist immer wieder ein tolles Event, dass allen Mädchen Spaß macht. Die Mädchen spielen jedes Mal bis zu 2 Stunden mit vollem Einsatz und wenig Pausen durch. Um neue Energie zu tanken, luden wir die Soccergirls nach dem Spiel zu uns in die Anlaufstelle ein, um mit ihnen zu kochen und gemeinsam zu essen. Nach diesem ereignisreichen und langen Tag gingen nicht nur die Mädchen erschöpft und zufrieden nach Hause.
davdavdav