Geschenke am Weltmädchentag

Weltmaedchentag
Zum diesjährigen Weltmädchentag hat Streetwork Hietzing sich das Ziel gesetzt, junge Frauen und Mädchen auf die weltweite Benachteiligung von Mädchen aufmerksam zu machen und den Tag selbst mit ihnen zu thematisieren. Dazu verteilten die Mitarbeiter*innen Blumen, an denen Zitate bedeutender Frauen aus Kultur, Wissenschaft und Politik befestigt wurden. Im Rahmen der Beziehungsarbeit ist es wichtig, positive Erlebnisse wie dieses als Startschuss zu nehmen um mit Jugendlichen in Beziehung zu treten und diese durch kontinuierliche Kontaktaufnahme und weiterfolgende Vertiefung zu festigen.
Mädchen werden nach wie vor weltweit strukturell benachteiligt und diskriminiert. Der von den Vereinten Nationen initiierte Weltmädchentag soll die Rechte von Mädchen stärken und die weltweite Ungleichbehandlung von Mädchen und Jungen aufzeigen.