Archiv der Kategorie: Streetwork Wieden

Streetwork Wieden lädt zu Tisch

Im Rahmen des Projekts „Streetfood“ lud Streetwork Wieden zwischen Februar und April monatlich einen Gast ein. Ziel war es, die durchschnittlich 17 teilnehmenden Jugendlichen zu bestimmten Themen zu informieren, ihnen ihre Fragen zu beantworten und einen Austausch zu ermöglichen. Hierzu besuchten uns ein Mitarbeiter der Vienna Shades Tours, der zuständige Grätzlpolizist des 4.Bezirks sowie das Team von First Love die Anlaufstelle, um mit den Jugendlichen die Themen Obdachlosigkeit, „Was sind meine Rechte?“ sowie Sexualität zu besprechen.

shades_tours Kopie

Der jeweilige Gast wurde bereits bei der Zubereitung der Speisen eingebunden, um durch die gemeinsame Aktivität mit den Jugendlichen erste Berührungsängste abzubauen.

Streetwork Wieden lädt zu Tisch weiterlesen

#instafood

Foodblogs gibt es nun schon seit einigen Jahren. Menschen fotografieren ihre Speisen aus vielen verschiedenen Perspektiven, bestücken die Beschreibung mit allerhand Hashtags und bauen sich dadurch manchmal sogar große Followerzahlen auf der ganzen Welt auf.

Da haben sich 13 Mädchen und 23 Burschen aus Wieden gedacht: Das können wir auch! So entstand im Rahmen des Jahresschwerpunkts „Medien. Kompetenz. JA“ der MA13 ein Instagram Account, der selbstgemachte Speisen und ihre Zutaten publiziert und somit den Jugendlichen und dem Rest der Welt die Möglichkeit bietet, diese Gerichte zu Hause selbst nachzukochen. Um im World Wide Web Ansehen zu erlangen, braucht man einen lässigen Namen und so entstand eine Mischung aus Streetwork und dem Star in den Fotos, nämlich dem Essen: Streetfood. Ein paar moderne optische Verfeinerungen für den Wiedererkennungswert und so ist der Foodblog der Jugendlichen unter x.street_food.x auf Instagram zu finden.

collage_kochen_neu Kopie

Von Februar bis April 2018 war donnerstags emsiges Treiben in der Belvederegasse 24, denn der Ablauf war durchgeplant: Kurzes Ankommen in den Räumlichkeiten und dann gings an die Planung der Speisen und Aufgabenverteilung. #instafood weiterlesen

Student*innen besuchten Streetwork Wieden

Im März erhielten wir Besuch von einer Gruppe von 25 Studierenden, die sich aus angehenden Sozialarbeiter*innen der FH St. Pölten, Leuven und Luzern zusammensetzte. Im Rahmen der Themenwoche der FH St. Pölten zum Thema „Strategien gegen menschenfeindliche Radikalisierungsprozesse & Diskriminierung“ stellten wir unseren Verein, unsere Einrichtung und Arbeitsweise sowie die von uns realisierten Projekte vor. Student*innen besuchten Streetwork Wieden weiterlesen