Archiv der Kategorie: Aktionen und Projekte

„Es geht ja gar nicht um Fische!“

Ferienzeit ist Aktionszeit! Streetwork Liesing wollte Jugendlichen auch in den Osterferien wieder ein gemeinsames Erlebnis bieten – nur was?
Wir erstellten auf Instagram eine Umfrage, um zusätzlich zu Gesprächen auf Streetwork in Erfahrung zu bringen, worauf die Jugendlichen Lust hätten. Die eindeutige Mehrheit schlug einen gemeinsamen Kinobesuch vor. Nachdem der Film jedoch nicht nur Unterhaltungswert bieten, sondern auch Türöffner für Themen zur inhaltlichen Auseinandersetzung sein sollte, entschieden wir uns für „Die Goldfische“. In dem Film geht es um einen Banker, der in Folge eines selbstverschuldeten Autounfalls querschnittsgelähmt und auf einen Rollstuhl angewiesen ist und diese Tatsache schwer akzeptieren kann. In einer WG der Reha-Klinik lernt er Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen kennen und plant einen gemeinsamen Ausflug in die Schweiz dafür zu nutzen, dort gebunkertes Schwarzgeld über die Grenze zu schmuggeln. „Es geht ja gar nicht um Fische!“ weiterlesen

Girl* Power bei Streetwork Liesing

Die Tage rund um den Internationalen Frauentag 2019 standen bei Streetwork Liesing unter dem Motto Selbstwert und selbstbewusstes Auftreten als Frau*.
Da in der Sozialisation von Frauen* Anpassung und Unterordnung nach wie vor dominant sind und Frauen* oft die Erfahrung machen, auf ihren Körper reduziert zu werden, ist ein erster Schritt um sich für die eigenen Rechte als Frau* stark machen zu können, das Arbeiten am eigenen Selbstbewusstsein und ein sich Bewusst machen der eigenen Stärken.
Ein niederschwelliger Einstieg in die Thematik fand im Rahmen eines offenen Betriebes statt.

Die Jugendlichen konnten in unseren Räumlichkeiten Buttons mit feministischen Motiven und Botschaften gestalten und basteln. Girl* Power bei Streetwork Liesing weiterlesen

Fun & Action in den Ferien

Auch in den Semesterferien wurden von Streetwork Liesing zwei Ausflüge angeboten, um der Langeweile entgegen zu wirken und den Abschluss des ersten Schulhalbjahres zu feiern. Insgesamt 19 Jugendliche nahmen an diesen teil. Am Freitag ging es in die Trampolinhalle „JumpMaxx“. Hier konnten sich die Jugendlichen auspowern, lärmen und Spaß haben.
Fun & Action in den Ferien weiterlesen