Archiv der Kategorie: Streetwork

Alle Streetwork-Einrichtungen hier einordnen.

„Es geht ja gar nicht um Fische!“

Ferienzeit ist Aktionszeit! Streetwork Liesing wollte Jugendlichen auch in den Osterferien wieder ein gemeinsames Erlebnis bieten – nur was?
Wir erstellten auf Instagram eine Umfrage, um zusätzlich zu Gesprächen auf Streetwork in Erfahrung zu bringen, worauf die Jugendlichen Lust hätten. Die eindeutige Mehrheit schlug einen gemeinsamen Kinobesuch vor. Nachdem der Film jedoch nicht nur Unterhaltungswert bieten, sondern auch Türöffner für Themen zur inhaltlichen Auseinandersetzung sein sollte, entschieden wir uns für „Die Goldfische“. In dem Film geht es um einen Banker, der in Folge eines selbstverschuldeten Autounfalls querschnittsgelähmt und auf einen Rollstuhl angewiesen ist und diese Tatsache schwer akzeptieren kann. In einer WG der Reha-Klinik lernt er Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen kennen und plant einen gemeinsamen Ausflug in die Schweiz dafür zu nutzen, dort gebunkertes Schwarzgeld über die Grenze zu schmuggeln. „Es geht ja gar nicht um Fische!“ weiterlesen

Safer Internet Day bei Streetwork Hietzing

Am 05.02. war Safer Internet Day. Das nahmen wir zum Anlass um Jugendliche auf Risiken, die mit der Internetnutzung verbunden sein können, aufmerksam machen. Es wurde über Internet-Privacy sowie sicheren Umgang mit sozialen Medien gesprochen. Gemeinsam besuchten wir die Seiten haveibeenpwned.com und checkdeinpasswort.de wo Nutzer*innen prüfen können, ob einer ihrer Accounts bereits einem Hackangriff hinter sich hat und wie sicher ihre Passwörter wirklich sind bzw. wie lange es in der Regel dauern würde, diese zu knacken.

Zudem wurden die Jugendlichen in verschiedenen Quizreihen zu den Themen YouTube, Emojis, Fake News/Quellenkritik und allgemeine Sicherheit im Netz angeleitet – zu finden sind diese Fragereihen unter saferinternet.at. Wir konnten 12 Teilnehmer*innen mit unserem Angebot erreichen.

Ab auf die Piste!

Ein Ski- und Snowboardwochenende am Hochkar

Ein Projekt-Highlight für 2019 hat bereits im Januar stattgefunden: Wir haben gemeinsam mit einer Gruppe von sechs Jugendlichen ein Hüttenwochenende am Fuße des Skigebiets Hochkar inklusive zwei Tage Pistenspaß verbracht.

Die Planung wurde partizipativ gestaltet und begann bereits im Oktober des letzten Jahres. Von Termin, Ort, An- und Abreise, Menüplan, Hüttenbuchung, Raumbelegung, Packliste bis zu den Gruppenregeln – die Jugendlichen waren in alle Schritte eingebunden, haben gemeinsam Entscheidungen getroffen und tatkräftig mitgemacht. Bis es aber endlich losging war einiges zu organisieren bzw. zu erledigen.

Am Freitag, den 18. Januar war es aber endlich soweit! Mit dem vereinseigenen Bus ging es los Richtung Gössling am Hochkar. Nach der Ankunft wurde die Hütte bezogen und ein gemeinsames Abendessen gekocht. Danach wurden alle Vorbereitungen für den ersten Pistentag getroffen, Gesellschaftsspiele gespielt und vor allem viel Späße gemacht. Ab auf die Piste! weiterlesen