Archiv der Kategorie: Jugendtreffs

Alle Jugendtreffs hier einordnen.

Auf eine gute Nachbarschaft!

Am 15. September 2017 hat der Jugendtreff Pfarrgasse bereits zum dritten Mal ein Nachbarschaftsfest gefeiert. Dieses Jahr war den Jugendlichen diese Veranstaltung besonders wichtig, um ein gegenseitiges Kennenlernen zu ermöglichen und ein respektvolles Miteinander in der Siedlung zu fördern. Den Jugendlichen war es ein wichtiges Anliegen dieses Fest mit uns zu veranstalten, um die Anrainer*innen persönlich zu treffen und damit gegenseitige Vorurteile abzubauen. Viele kamen unserer Einladung nach und so waren mehr als 250 Nachbar*innen, darunter Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus der Siedlung anwesend und feierten gemeinsam mit uns auf eine gute Nachbarschaft!
P1030919P1030966
Auch heuer gab es wieder ein abwechslungsreiches Angebot für alle Beteiligten. Auf eine gute Nachbarschaft! weiterlesen

Vorstellung in der NMS Singrienergasse

Der Jugendtreff Steinbauerpark und Streetwork Meidling wurden von der NMS Singrienergasse eingeladen, sich bei den Schüler*innen der dritten und vierten Klassen vorzustellen.
Mit spielerischen Methoden wurden die Jugendlichen befragt, für wie gut sie das Freizeit- und Beratungsangebot in Meidling halten und für wie wichtig sie es finden, dass Jugendlichen schwierigen Situationen Unterstützung erhalten.
DSC01410DSC01423DSC01412
Dann wurden die Einrichtungen und ihre Angebote vorgestellt. Bei einem lustigen Quiz konnten die Schüler*innen zeigen, wie viel sie sich gemerkt haben und zum Schluss gab es noch die Möglichkeit den Jugendarbeiter*innen Fragen zu stellen. Vorstellung in der NMS Singrienergasse weiterlesen

Berlin – Wir kommen!

Der Umzug einer Kollegin nach Berlin im Oktober letzten Jahres und ihre Einladung an die Jugendlichen, sie doch einmal besuchen zu kommen, stellten den Startschuss für monatelange Vorbereitungen und die Planung dieser gemeinsamen Reise. In den kontinuierlich stattfindenden Hausversammlungen wurden zusammen mit den Jugendlichen Ideen für ein interessantes und abwechslungsreiches Berlin-Programm gesammelt und in den Vorbereitungstreffen Regeln für den Aufenthalt besprochen.

Anfang August war es dann endlich so weit; mit einer Gruppe von sieben Jugendlichen (ein Mädchen, sechs Burschen) im Alter von 16 bis 21 Jahren ging es auf in die deutsche Hauptstadt.
btybty
Trotz Müdigkeit – aufgrund der wegen Aufregung und Vorfreude schlaflosen nächtlichen Flixbusanreise – wurde am ersten Tag gemeinsam spazierend das Viertel rund um das Hostel (Berlin Mitte) erkundet. Berlin – Wir kommen! weiterlesen