1. Street-Basketball-Turnier im Wiener Flur

Am 8. Juli 2017 fand im Basketballkäfig der Wohnhausanlage Wiener Flur das sehr spannende 1. Street-Basketballturnier statt. Organisiert und durchgeführt wurde dieser Event von den Betreuer*innen des Jugendtreffs Wiener Flur.

Gespielt wurde nach den folgenden Regeln:

      -Jedes Team hat 3 Spieler*innen.
      -Ein Match dauert 8 Minuten ohne Pause und die Uhr wird nicht gestoppt.
      -Jeder Korb zählt 2 Punkte.
      -Der/Die Spieler*in kann insgesamt 3 Schritte machen, dann muss gepasst oder geworfen werden.
      -Kein Stoßen oder Rempeln, sonst gibt es 2 Freiwürfe für das andere Team.
      -Wenn der Ball mit beiden Händen gehalten wird, ist nur mehr der Sternschritt erlaubt.

IMG_2554IMG_2589IMG_2593
Eifrig wurden die Körbe geworfen und um die begehrten Plätze gekämpft. Am Ende bekam jede/r  Teilnehmer*in eine Urkunde und die Sieger*innen-Team durfte sogar mit einem eigenen Basketball nach Hause gehen. Zur Stärkung gab es dann auch noch selbstgemachten Hummus mit Brot und ausreichend Getränke dazu. Die Mitspieler*innen sowie auch die zahlreichen Zuschauer*innen erlebten einen aufregenden Nachmittag gemeinsam, der für viel Spaß, Sport und Spannung sorgte.